Große Hintergrundfahrräder

Genießen Sie jeden Kilometer -Asphalt mit unseren Straßenfahrrädern der besten Marken: Specialized, Trek, Riesen, Orbea, Cannondale, Scott ... Sie sind bereits ein Radfahrer, der in jedem Pedaling nach Geschwindigkeit, Leistung oder aufregender Erfahrung in Tuvalum ist, in Tuvalum, in dem wir haben Das perfekte Rennrad für Sie.

Filter und Bestellung 0 Produkte
Sortiere nach:

Sicherheit und Garantie für jedes Fahrrad

Wir verkaufen nichts, jedes verkaufte Fahrrad wird sorgfältig überprüft

nach Expertenmechanik. Und wir geben Ihnen auch eine Garantie von 12 Monaten.

Mehr wissen

Rennfahrräder der zweiten Hand, überholt und mit Garantie
Wenn Sie daran denken, ein Roadbike zu kaufen, bieten wir Ihnen in Tuvalum eine Vielzahl von Modellen an, die Sie auf einem Klick kaufen können. Darüber hinaus sind alle unsere zweiten Straßenfahrräder überholt und verfügt über das Tuvalum -zertifizierte Etikett, das garantiert, dass sie die vollständigste Inspektion und eine einzigartige Qualitätskontrolle auf dem Markt überwunden haben. Wir führen eine gründliche Überprüfung, Reinigung, Fett durch, wir wechseln gegebenenfalls die Teile und unsere Mechanik sorgen dafür, dass jedes überholte Fahrrad die gleichen Sicherheits- und Qualitätsanforderungen erfüllt wie die Europäische Union neue Fahrräder. Deshalb ist Tuvalum Nr. In Europa und deshalb ist es eine intelligente Entscheidung, ein Rennrad mit uns zu kaufen.

Arten von Straßenfahrrädern
Roadbicycles sind lebenslange Fahrräder und sind für diejenigen konzipiert, die nach Geschwindigkeit, Leistung und aufregendem Erlebnis im Asphalt suchen. Es gibt jedoch verschiedene Arten von Roadbicycles, basierend auf ihrer Geometrie und der Art der Verwendung, für die sie entworfen werden. Bei der Auswahl ist es wichtig, dass Sie berücksichtigen, was Ihre Sportziele sind und welche Art von Routen Sie tun werden.

Rennfahrräder und Kletterer
Renn- oder Kletternfahrräder sind die Erben klassischer Wettbewerbsräder, die eines Lebens, diejenigen, die seit Jahrzehnten Straßen auf der Tour de France, der Tour durch Italien oder der Fahrradrückkehr nach Spanien überflutet haben. Sie sind Fahrräder, die auf Bergstraßen schnell und agil rollen können. Uploads, Tropfen, Kurven ... in der Regel sind sie sehr leichte und reaktive Fahrräder, genau, um die Werbeaktionen in Berghäfen zu erleichtern und Beweglichkeit und Kontrolle in hoher Geschwindigkeit und die in der Kurve gezogenen Krümmung zu gewinnen. Sie passen sich praktisch an jede Art von Straßennutzung an und sind am beliebtesten.

Bicicletas Grand Fund
Biciclets mit großem Hintergrund sind so konzipiert, dass sie große Strecken zurücklegen. Sie sind Fahrräder mit einer entspannteren und ergonomischen Geometrie als die des Rennstyps oder der Kletterer. Mit anderen Worten, sie sind bequem in sehr langen Tagen sowohl in der Entfernung als auch in Stunden, die am Asphalt treten, bequem rollen.

Aero Fahrräder
Roadbicycles vom Typ Aero sind aerodynamische Maschinen, die auf dem Asphalt fliegen können. Es ist ein Fahrradsegment, in dem das Wichtigste ist, jedes Pedaling so schnell wie möglich zu nutzen. Ihre Gemälde haben normalerweise aerodynamische Linien, um den Luftwiderstand während des Fortschritts zu verringern. Sie werden normalerweise in kurzen und flachen Phasen verwendet, in denen das Wichtigste in einem schnellen und kontinuierlichen Tempo mit Sprints das Wichtigste ist. Deshalb sind sie für kurze und olympische Triathlon -Tests sehr praktisch.

Sie sind auch teurer, da sie für ihre Herstellung normalerweise leichtere und hohe Widerstandsmaterialien verwendet werden. Deshalb ist der Kauf eines in Tuvalum überholten Straßenrads vom Typ Rennrad eine hervorragende Option. Sie sparen nicht nur Geld, sondern haben auch das Vertrauen, dass es von den besten Mechanikern überprüft wurde und von unserem Tuvalum -zertifizierten Etikett garantiert wird.

Tipps zum Kauf eines Roadbikes
Bei der Auswahl eines Roadbike sollten Sie nicht nur die Art der Verwendung berücksichtigen, die Sie herstellen werden, und damit die Fahrradtypologie, die Ihren Zielen und Bedürfnissen entspricht. Es ist auch wichtig, dass Sie andere Elemente wie den Wechselkurs, das Material der Schachtel oder die Bremsen berücksichtigen. Beim Straßenradfahren finden Sie Fahrräder mit Zapata -Bremsen oder Scheibenbremsen. Angemessen mit dem einen oder anderen hängt nicht nur von der Bremsleistung oder dem Budget ab, sondern auch vom Budget, da die Scheibenbremsen normalerweise teurer sind. Das gleiche passiert mit dem Wechselkurs: mechanisch und elektronisch. Roadbicycles mit elektronischen Veränderungsgruppen bieten ein präziseres und sogar konfigurierbares Getriebe und eignen sich hervorragend für Radfahrer eines fortgeschrittenen Niveaus, da es der Wechselkurs in der Welt des Wettbewerbs ist. Es reduziert auch die Wartung und Aufschlüsse aufgrund des Fehlens von Kabeln. Mechanische Veränderungsgruppen erfordern eine größere Wartung, sind jedoch billiger.

Schließlich werden die Bilder von Straßenfahrrädern normalerweise hauptsächlich in Kohlenstoff oder Aluminium hergestellt. Ein Carbon -Fahrrad ist teurer, aber in der Regel ist es auch leichter und nimmt effizienter Asphaltunregelmäßigkeiten ab und sorgt für ein komfortableres und präziseres Fahren. Roadbicycles mit Aluminiumbox sind in der Regel für Initiationsbereiche oder mittlere Bereiche reserviert und sind hervorragend für Radfahrer, die in diesem Sport beginnen, oder einfach solchen, die ein Inhaltsbudget haben. Aus diesem Grund ist der Kauf eines überholten zweiten Rennrads eine gute Entscheidung, da Sie zu einem Preis zwischen 30% und 70% niedriger sind, um es neu zu kaufen.

Die beliebtesten Marken
Berria
BH
Bianchi
BMC
Cannondale
Schlucht
Würfel
Felf
Fokus
Geist
Riese
Lapierre
Merida
MMR
Mondraker
Orbea
Pinarello
Ridley
Santa Cruz
Scott
Spezialisiert
Wanderung
Wilier