Gehen Sie zu Inhalt
tuvalumtuvalum
Routen zum Mountainbike in der Provinz Teneriffa gehen

Routen zum Mountainbike in der Provinz Teneriffa gehen

Die beiden Kanarischen Provinzen verfügen über ausreichende Routenoptionen, um eine unvergessliche MTB -Tour zu erstellen. Besonders attraktiv sind die Routen der Provinz Santa Cruz de Tenerife, die aus den Inseln Tenerife, La Gomera, La Palma und El Hierro bestand. In Teneriffa wird außerdem einer der anspruchsvollsten Marathon -Tests in Spanien gefeiert, die Teide 360mit seinen mehr als 120 Kilometern rund um den Vulkan und erreicht den Höhepunkt von 3.000 Metern. Wir schlagen vor, die Wege mit vulkanischen Erdenpfaden von Teneriffa und Blick auf den Teide zu entdecken -, den Besuch des Garajonay -Nationalparks in La Gomera oder eine Abstiegsroute von den Höhen der Insel La Palma, mehr als 1.500 Meter von Höhe entfernt Zum Strand in nur 15 Kilometern. Die Kanarischen Inseln haben einzigartige Routen des Mountainbike und sind ein wesentliches Fahrradziel für sein Netzwerk sehr gut ausgebeuteter Wege und seine Vielfalt und sein natürlicher Reichtum.

Las Lagnetas Route

Im Nordosten der Insel Teneriffa befindet sich der Ort der Lagunets. Ein bewaldetes Gebiet mit Kiefern und anderen Arten von endemischen Bäumen der Kanarischen Inseln. Es ist einer der am häufigsten von Wanderern und Radfahrern in ganz Teneriffa. In dieser einzigartigen natürlichen Umgebung ist es möglich, diese XC -Marathonroute mit einer positiven Steigung von über 1.000 Metern durchzuführen, in deren Anfangsabschnitt von 18 Kilometern mehrere Erhöhungen pro Spur mit einigen interkalierten Asphaltabschnitten verbunden sind.
  • Schwierigkeit: Mäßig
  • Modalität: XC Marathon
  • Distanz: 50,3 Kilometer
  • Elimm: 1,423 Meter
  • Routentyp: Kreisförmig
  • Start Ende: Der Rosenkranz
  • Routeninformationen und Track

Schwarze Arenenroute

Wir fahren im Norden von Teneriffa fort, aber diesmal im Westen, um eine der einzigartigen Mountainbike -Routen der Insel durch das Chinyero Natural Reserve und die Waldkrone zu bereisen. Wir rollen entlang der Pfade und Pfade zwischen Kiefernwäldern, deren charakteristische graue Gray von Vulkangestein einzigartige Stempel der Kreuzung liefert. Das Rollen mitten in einer Vulkanlandschaft mit Felsen und Vulkanaschungen und sehr nahe an Teides ist eine einzigartige Erfahrung, die nur auf dieser Route und auf der Insel Teneriffa gelebt werden kann. Die Tour ist perfekt markiert und in gutem Zustand auf einer breiten Strecke oder Straße geführt.
  • Schwierigkeit: Mäßig
  • Modalität: XC / Trail
  • Distanz: 45,6 Kilometer
  • Elimm: 918 Meter
  • Routentyp: Kreisförmig
  • Start Ende: La Montañeta
  • Routeninformationen und Track

Garajonay Route

Auf der Insel La Gomera ist es möglich, mit dem Mountainbike -Teil der zu reisen Garajonay National ParkDas Fünftel der am meisten besuchten National Parks Network in ganz Spanien. Der Raum ist auffällt, das einzige große Reservat in Europa mit Laurisilva -Wäldern zu sein, einem Wald mit subtropischen Pflanzenarten, der einen guten Teil der alten Kontinente vor Millionen von Jahr bedeckte und nur in bestimmten Gebieten der Kanarischen Inseln lebendig sind. Ein Teil dieser prähistorischen Wälder kann durch Fahrräder durch abgrenzende Wege zurückgelegt werden, die uns in einen natürlichen Raum mit hohem botanischen Wert tauchen. Die Erleichterung der Route ist inzwischen ziemlich gebrochen, mit Folge von Wiederholungen, die unseren Beinen nicht ausruhen werden.

El Pilar Abstieg

Sie können die Insel La Palma nicht verpassen, die zweite in der Erweiterung der Provinz Santa Cruz de Tenerife. Auf dieser Insel scheint die Zeit auch für die Schönheit der vulkanischen Landschaften und Wälder von kanarischen Endemischen Arten angehalten zu haben. Wir schlagen eine Abstiegsroute in MTB (empfohlene doppelte Suspension) von der grünen und hohen Zone der Insel im Freizeitgebiet der Pilar in der Stadt Salemera vor, die sich bereits an der Küste befindet. Insgesamt gibt es 15 Kilometer durch Hinweise und Wanderwege, die nacheinander durch alle Böden oder Vegetation des östlichen Hangs der Insel vom nassen Kiefernwald bis zur trockenen Küste navigieren.
  • Schwierigkeit: Schwierig
  • Modalität: Trail / Enduro
  • Distanz: 15,2 Kilometer
  • Negative Unebenheit: 1,573 Meter
  • Routentyp: Linear
  • Start Ende: Der Schritt / Salemera
  • Routeninformationen und Track
Warenkorb 0

Dein Warenkorb ist leer.

Beginne mit dem Einkaufen