Gehen Sie zu Inhalt
tuvalumtuvalum
Was ist wirklich ein ernstes Fahrrad?

Was ist wirklich ein ernstes Fahrrad?

Gibt es ein Fahrrad, das alle Oberflächen- und Abstandstypen serviert? Es ist klar, dass die Teilnahme an einem Test von Querfeldein Mit einem Straßenrad auf den Berg hinaufzugehen, ist nicht die bequemste der Welt. Auf die gleiche Weise sind wir uns klar, dass ein Mountainbike nicht am besten geeignet ist, um den Durchbruch zu erzielen oder einfach die Straße durch die Straße zu verlassen. In letzter Zeit scheint es jedoch, dass eine neue Fahrradkategorie, die sowohl Asphaltdehnungen als auch durch Bodenschienen und Straßen ohne Asspälte zusammenrollen, modisch ist. Sie sind die Anrufe Kiesfahrräder. Diese neue Kategorie ist so konzipiert, dass sie den Bedürfnissen derjenigen entsprechen, die die Straße mit Waldstraßen und Gleisen abwechseln. Aber wirklich ernsthafte Fahrräder werden für alles verwendet oder ist es eine Erfindung von Marken? Für welche Art von Benutzern ist dieses Fahrrad? Was kann und was kann nicht mit ihnen gemacht werden? Wie unterscheidet es sich von anderen Fahrrädern? Dann werde ich versuchen, all diese Zweifel auf der Grundlage meiner Erfahrung zu klären.

Was ist das Grab?

Gravel ist ein Konzept, das in den Vereinigten Staaten geboren wurde, wo es bereits seit Jahren umgesetzt wird. Grundsätzlich Teil der Idee, Widerstand und Vielseitigkeit in verschiedenen Feldern von Radfahrrädern zu mischen, mit dem Komfort von Typ Ausdauer oder großer Hintergrund.
Kiesfahrräder werden nicht für den Wettbewerb entwickelt, sondern sich auf Abenteuer und Spaß konzentrieren
Deshalb wird ein Fahrrad erreicht, das es wert ist, auf der Straße und durch Boden, Schlamm oder etwas gebrochenes Land zu gehen, immer aus der Sicht der Freizeit, da sie, obwohl sie anfangen, Rennen und Märsche von ernsthaft zu sehen, diese diese sehen, diese diese diese Fahrräder werden nicht für den Wettbewerb entwickelt, wenn sie sich nicht lieber auf Abenteuer und Spaß konzentrieren. Weder das leichte Gewicht noch die Aggressivität sind die Werte dieses Fahrrads, sondern der Komfort mit mehr Breite, die Stabilität mit den höchsten Abständen zwischen Achsen und einem Pedalier niedriger als die von Ciclocross. Sie bieten auch die Möglichkeit, dank eines größeren Schritts von Wheel sowohl in der Schachtel als auch in der Gabel viel breitere Abdeckungen zu steigern, und sie sind normalerweise auch mit besonderen Unterstützung für Gepäck- oder Satteltaschen vorbereitet, die heute als B bekannt sindIkepacking. Daher sind sie auch als Abenteuerräder bekannt.

Warum kann ich mit diesen Fahrrädern gehen?

Hier finden wir eine der Stärken dieser Fahrräder, und das ist, dass sie uns dank ihrer Vielseitigkeit und Vielseitigkeit bei der Auswahl unserer Route große Freiheit bieten. Wenden Sie sich also an diesen wunderbaren Sport und lassen Sie uns unsere Ausgänge aus ganz anderer Sicht zu dem betrachten, was wir an Straßen- oder Bergfahrräder gewöhnt sind. Wir können Kilometer auf der Straße einfügen, ohne sich übermäßig zu fühlen -im richtigen Druck, den die Serlabdeckungen sehr gut mit Gleisen, Straßen und sogar Wegen rollen und eine Geschwindigkeit spüren, die wir nicht mit den Bergfahrrädern erreichen werden.
Marken wie Specialized, Canyon oder Cannondale implementieren Dämpfungssysteme auf ihren ernsthaften Fahrrädern, um sie bequemer zu machen
Hier in Spanien haben wir die Kilometer und Kilometer von Straßen, die für Kiesfahrräder geeignet sind, obwohl es wahr ist a priori Der perfekte Standort kann das Plateau sein, mit seinen Zahorra -Spuren, die Farmen und Straßen verbinden, der Rest des Landes ist auch von idealen Straßen für diese Disziplin geplagt. Waldstrecke

Sind sie auf Straßen und Wegen wohler als Mountainbycles?

Die schnelle Antwort lautet nein. Schwere Fahrräder sind nicht bequemer auf Straßen und Wegen als zu rollen als Mountainbikes. Und es ist so, dass die Unregelmäßigkeiten des Geländes immer von einem Mountainbike mit seinen breiteren Stoßdämpfer, Suspensionen und Abdeckungen und geringfügigen Druckern absorbiert werden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Grabräder unangenehm oder hart sind. Tatsächlich gibt es viele Marken, die Dämpfungssysteme implementieren, um Komfort zu gewinnen, z. B. das System Zukunfts Schock Das trägt die spezialisierten Abweichungen. Dieses Grangel -Suspensionssystem besteht aus einem Dock im Richtungsrohr, das die Unregelmäßigkeiten des Landes absorbiert. Serla -Fahrrad Ein weiteres Beispiel ist der innovative Lenker Grabes Cockpit Und die Hülle Vcls des Canyon Carbon Gral, wodurch beide einige Millimeter zum Komfort verbessert werden. Es gibt auch andere Marken wie Cannondale, die mit Hinterradaufhängersystemen auf die Gurte mit einem Durchgangs -Achse -Drehung testen. Es ist zu beachten, dass kein Dämpfungssystem für Kies, ob vordere oder hintere Aufhängung, eine größere Route von 30 mm überlegt.

Ist das Serlal für mich?

Ohne Zweifel ist dies der persönlichste Punkt von allen. Das erste, was man tun sollte, ist mit totaler Aufrichtigkeit auf den Tisch zu legen. Sie nähen sie, die Sie am besten über das Fahrrad mögen, welche Routen diejenigen sind, die am meisten genießen, welche normalerweise getan werden, in welchem ​​Platz das Fahrrad aufbewahren muss (¿Ein anderes Fahrrad? Unmöglich!), Budget usw. Von dort aus wird alles leichter zu entscheiden und zu treffen. Serla -Fahrrad Es ist klar, dass Sie, wenn Sie Testameras herunterladen sollen, um das Grab zu öffnen, oder wenn Sie von niedrig besessen sind, dass die Malvendas in wenigen Monaten aufgrund mangelnder Verwendung von niedrig sind. Wenn Ihre jedoch nicht auf unmögliche Wege geraten ist, da Ihre Priorität Trost ist und ein Fahrrad, das fast alles wert ist, möchten, haben Sie möglicherweise den perfekten Verbündeten. Auf der anderen Seite ist es hier in Spanien in den neuartigen Cycatouristen sehr angegeben, ein MTB First Bicycle mit einer Gabel zu kaufen, die wirklich nicht mit unangemessenen Abdeckungen für den Gebrauch benötigt wird, wie sie es geben, wie man die 10 Kilometer nicht verlassen soll Straße um Ihr Haus oder machen Sie den grünen Weg, den Sie näher haben. Orbea Terra Wahrscheinlich, was Ihre Bedürfnisse wirklich decken würde, wäre ein ernstes Fahrrad, das mit einigen Entwicklungen gemäß Ihrem Niveau und der Orographie, in der es sich bewegt, anstelle eines Mountainbikes montiert ist.

Schlussfolgerungen über Serlräder

Zuerst könnten wir denken: „Eine andere Art von Fahrrad, nein, bitte! Markierungen sind böse und wollen nur unser Geld, indem sie Bedürfnisse aus den Marketingabteilungen erstellen! “ Und in letzter Zeit scheint es, dass Sie ein bestimmtes Fahrrad für alles haben müssen, was Sie tun. Wer weiß, das Gleiche wird bald das perfekte Fahrrad herausnehmen, um nach Brot zu suchen. Das Konzept schwerwiegender Fahrräder geht jedoch viel weiter, und dank der heutigen Kombinationen, die heute von Monopath oder Doppelschale sind, immer größere Kassetten, die uns mehr Entwicklungen von Entwicklungen usw. bieten, finden Sie eine angemessene Konfiguration für jede Person und kann Ihr einziges Fahrrad werden. Abenteuerrad Zum Beispiel können Sie zwei Radspiele mit breiteren und begeisterten Dächern haben, wenn Sie die Straße haben möchten, wenn Sie mit Ihren Grupeta -Kollegen ausgehen möchten. Ob Sie bereit sind, sie so auszuprobieren, als ob nicht, die Wahrheit ist, dass ernsthafte Fahrräder zu bleiben und uns den abenteuerlichsten Radfahrern oder Radfahrern viele Freuden zu geben.
Warenkorb 0

Dein Warenkorb ist leer.

Beginne mit dem Einkaufen